Design / Innenraumgestaltung

Service Center im Hauptbahnhof Dresden

REGIONALVERKEHR DRESDEN

Das Service Center im Hauptbahnhof, Zugang Bayrische Straße, dient Reisenden als Anlaufpunkt für den Ticketverkauf und die Serviceleistungen des überregionalen Bus- und Fernbusverkehrs.

Der schwungvolle Entwurf mit entsprechender Einrichtung und Farbgestaltung transportiert  die Dynamik des Unternehmens auch in die neuen Serviceräume.

Das RVD Service Center bietet fünf Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld und den Reisenden einen interessanten Anlaufpunkt.

Kuchenglocke - Heller

Planung und Umsetzung der Ideen zu Hellers Kuchenglocke in der Dresdner Neustadt.

Die neuen Verkaufsflächen der Biokonditorei umfassen einen schwungvollen Thresen und große maßgefertigte Regalwände.

Das neue Schaufenster zur Küche räumt dem Besucher der Traditionsbäckerei den direkten Blick in die Fertigung der Leckereien ein.

Farb- und Materialkonzept SKH Haus 23

Das bestehende Bettenhaus wurd zu einem Gebäude für therapeutisches Lernen umgebaut.

Die zwei Vollgeschosse -Erdgeschoss und Obergeschoss- wurden komplett ausgebaut und auf die Bedürfnisse der künftigen Nutzer angepasst.

Die Räumlichkeiten der Lerntherapie zeichnen sich durch ein farbenfrohes und kindgerechtes Farb- und Materialkonzept aus. Auch die Orientierung im Gebäude wird durch die verwandten Farben unterstützt. Die Einbaumöbel wurden im Erdgeschoss in Apfel- und Limonengrün bzw. im Obergeschoss in Mandarin- und Brilliantgelb gestaltet.

Der große Glasanteil der Innentüren sichert eine natürlich Belichtung der Flure.

Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie unter:

http://www.nhzwo.de/projekte/oeffentliche-bauten

Dachgeschossausbau Fliege

Ausbau eines Dachbodens zu einer hellen 5-Raumwohnung mit 2 Bädern und einem Abstellraum.Der klar strukturierte Grundriss zoniert die Wohnung in 2 Bereiche.Der private Bereich, angegliedert an den Eingangsbereich, besticht durch seine beiden kleinen Vorzonen mit angegliedertem Schlafzimmer- und Sanitärbereich.Ein schlanker Flur führt zum öffentlichen Bereich der Wohnung. Wohnen, Essen und Kochen stehen hier im Mittelpunkt – im Raum stehende freie Wände bieten hier unterschiedlichste Blickbeziehungen und Rückzugsmöglichkeiten.